2022 07 09 Jazznacht Isarphil c Gregory Giakis 4

Foto: Jazznacht 2022, © Gregory Giakis

Jazznacht in der Isarphilharmonie am 17. Juli 2024

Jährlicher Höhepunkt des Jazz Instituts der HMTM | Munich University Jazz Orchestra feat. Yumarya und Jerome Goldschmidt

Am Mittwoch, den 17. Juli um 20:00 Uhr findet die diesjährige Jazznacht statt – zum zweiten Mal in der Isarphilharmonie im Gasteig HP8! Die Jazznacht ist der Höhepunkt im Jahresprogramm des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München (HMTM). Tickets gibt es im Vorverkauf bei  München Ticket

Dieses Jahr steht die Jazznacht ganz unter dem Motto „Latin Jazz“, denn neben dem Munich University Jazz Orchestra, Big Band und Aushängeschild des Jazz Instituts unter Leitung von Prof. Claus Reichstaller, treten dieses Jahr zwei internationale Stargäste auf: die Sängerin YUMARYA (Curacao) und der Percussionist Jerome Goldschmidt (New York).

Pulsierende Rhythmen, feurige Latinoklänge und raffinierte Jazzimprovisationen: Die Idee zu dieser explosiven Mixtur entstand im Schmelztiegel New York, wo afro-kubanische Sounds und Jazz ganz organisch zu einem einmaligen Stil fusionieren. 

Außerdem treten wieder verschiedene hochkarätige Studierenden-Ensembles und Lehrende des Jazz Instituts mit Werken und Eigenkompositionen unterschiedlichster Stilrichtungen auf. Die künstlerische Gesamtleitung übernimmt auch in diesem Jahr Prof. Claus Reichstaller. 

Mitwirkende

  • Yumarya (Gesang)
  • Jerome Goldschmidt (Percussion)
  • Munich University Jazz Orchestra 
  • und weitere Studierende und Lehrende des Jazz Instituts

Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Claus Reichstaller

Zeit: Mittwoch, 17.07.24 // 20:00 Uhr

Ort: Isarphilharmonie // Gasteig HP8 // Anfahrt

Tickets:  Tickets € 10 / erm. € 7 über München Ticket

Yumarya

Die von der Karibikinsel Curacao stammende Yumarya ist als renommierte Sängerin verschiedener Bandprojekte, wie beispielsweise Salsafuerte, international unterwegs und verbindet die Musik ihrer Heimat mit Jazzstilistik.

Yumarya dancing Colin Tremus

© Colin Tremus

Jerome Goldschmidt

Der Percussionist Jerome Goldschmidt unterrichtete am Harbor Conservatory for the performing arts und arbeitete bereits mit legendären Latinmusikern wie Tito Puente, Mongo Santamaria und Oscar Hernandez.

Jerome Goldschmidt 5

Livestream

Für all diejenigen, die am 17. Juli nicht live in der Isarphilharmonie mit dabei sein können, wird das Konzert per Livestream auf dem YouTube-Kanal der HMTM übertragen: https://www.youtube.com/channel/UCruQL0dtip2Y6-x9XM8S_cA